Das sagen unsere Kunden

Die professionelle Arbeit hat uns überzeugt

„Zum September 2018 wurde unsere Einrichtung erweitert. Mit der Firma Finkota hatten wir diverse Gespräche, in denen uns vorerst der zugesicherte Liefertermin beeindruckte. In der Folge kamen wir unserer Vorstellung immer näher. Unsere Vorstellungen wurden mit Vor- und Nachteilen und mit guten und schlechten Argumenten abgeglichen.
Da wir eine erfahrene Einrichtung in der Waldpädagogik sind, wurden unsere Ideen, oft auch kurzfristig, noch einmal überdacht und den Anforderungen angeglichen. All unsere Ideen wurden immer mit viel Interesse und Bedacht
angegangen. Nun haben wir seit September 2018 unseren „Wichtelwagen“ in der prächtigen
Größe „Dagobert“ in der Einrichtung stehen. Er wurde mit viel Zeit für unsere Zwecke
geplant und mit handwerklicher Perfektion gebaut und eingerichtet.
Die professionelle Arbeit und die Ausstattung hat sowohl uns, das Team,
aber vor allem die Kinder und auch deren Eltern sehr begeistert. Platz für alle!!
Kleinere nachträgliche Korrekturen, die im Innenraum des Wichtelwagens vorgenommen
werden mussten, wurden umgehend und unbürokratisch erledigt. Dies überzeugte uns
doch als ganz besondere Serviceleistung des Wichtelwagen-Teams von Finkota.“

C. Hampel
Leitung Waldkindergarten Purzelbaum, Marktoberdorf

Dagobert 320 in Marktoberdorf
Carlson 310 D in Kassel

Schneller und reibungsloser Ablauf

„Seit fast einem Jahr nutzen wir unseren Wichtelwagen. Ein ruhiger Raum für unsere Großen, die dort in Ruhe auf 2 Ebenen spielen, Musik hören und Bücher lesen. Im mittleren Teil haben sie Platz für diverse Bastelideen und auch das ein oder andere Brettspiel. Und sollte es keine Zeit für Spiele geben, kann durch die Fenster der ganze Schulhof in Ruhe beobachtet werden. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, den Wagen für die unterschiedlichen AG zu nutzen und so dem schulischen Klima ein Stück weit zu entfliehen. Das ist unser Wichtelwagen.“

J. Westendorf, Hortleitung Kassel

„Wir bedanken uns bei der Firma Finkota für den kurzfristigen,
schnellen und reibungslosen Anlieferungsablauf unseres Wichtelwagens,
von dessen Qualität wir nach wie vor überzeugt sind.“

A. Kühn, Jugendamt Kassel

Stets ein offenes Ohr für unsere Wünsche

„Die Zusammenarbeit mit der Firma Finkota war für uns als Träger einer Einrichtung sehr unkompliziert und angenehm. Die Mitarbeiter der Firma hatten stets ein offenes Ohr für unsere Wünsche. Bisher sind wir mit dem Bauwagen sehr zufrieden. Die Anlieferung verlief sehr verlässlich und kompetent. Wir sind gespannt, wenn im September die Kinder den Wagen erproben!“

C. Merkel
1. Vorstand Christliches Kinderhaus Hof

Dagobert 320 in Hof
Frieda 3-312 SL im Landkreis Würzburg

Hervorragende Qualität und durchdachte Lösungen

„Auf der Suche nach dem für unsere Bedürfnisse perfekten Waldwagen unseres neu entstehenden Waldkindergartens sind wir nach intensiver Suche auf die Firma Finkota gestoßen. Der Kontakt zu unserem Sachbearbeiter, der uns während der gesamten Projektzeit fachkundig und äußerst kompetent und kreativ beraten hat, ermöglichte uns einen Besichtigungstermin eines bereits fertiggestellten Wagens. Bereits diese Besichtigung hat uns total von der hervorragenden Qualität und den durchdachten Lösungen im Innen- sowie Außenbereich des Wagens überzeugt.
Während der Planung gab es eine enge Abstimmung, und auch jede noch so kleine Anregung von uns wurde beachtet, und alle unsere Wünsche und Ideen aufgenommen und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt.
Dabei bewies die Firma eine hohe Kundenorientierung, super viel Kreativität und vor
allem den nötigen Perfektionismus zur Umsetzung unserer ehrgeizigen Ziele und
Anforderungen.
Die Produktion und Lieferung des Wagens liefen reibungslos, pünktlich und zuverlässig
und zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir als Träger, die Eltern und Kinder und auch die
Mitarbeiter sind verzückt vom Ergebnis des Waldwagens, der für unsere Bedürfnisse
perfekter nicht hätte sein können. Danke!“

A. Schildbach
1. Vorsitzende des Trägervereins, Landkreis Würzburg